Die imposante Landschaft

30. Oktober 1999 bis 2. Januar 2000

Künstler und Künstlerkolonien im Riesengebirge im 20. Jahrhundert

Ansicht eines Gipfels im Riesengebirge

"Die imposante Landschaft", das ist das im Südwesten Polen gelegene Riesengebirge, gleichzeitig der Titel einer von Deutschen und Polen gemeinsam vorbereiteten Ausstellung, die sich den Künstlern dieser ehemals deutschen, heute polnischen Region und deren Werken widmet.

 Die Ausstellung stellt Werke von über 120 deutschen und polnischen Künstlern sowie Künstlergruppen aus diesem Jahrhundert vor. Sie gibt auf 150 Tafeln und einer einführenden Ton-Dia-Schau Hintergrundinformationen. Zur Ausstellung erschien ein mit Beiträgen von 32 deutschen und polnischen Wissenschaftlern mit 400 Seiten und ebenso vielen, zum Teil vielfarbigen, Abbildungen.

Der Katalog ist in der Ausstellung erhältlich oder zum Preis von DM 48 zuzügl. Versandkosten über die Gesellschaft für interregionalen Kulturaustausch e.V., Adalbertstr. 95 A, 10999 Berlin, Fax 030/616 098 97 zu beziehen.