Seit Mai 2016 läuft bei uns ein neues Aktionsprogramm für Kinder und Jugendliche: Das FHXB-Museum lädt in Kooperation mit dem Künstlerinnen-Team der NEUKÖLLNERschulBUCHWERKSTATT Kinder des nahegelegenen „Schülerhaus Kotti“  in die Museumsdruckerei ein, die Tradition der Kreuzberger Handpressen zu entdecken, verschiedene Verfahren der Druckgrafik zu erlernen und für den eigenen Ausdruck zu nutzen.

Nach dem erfolgreichen ersten Durchlauf "Der Görlitzer Park (unserer Träume)" startete im Dezember 2016 eine neue Gruppe mit wöchentlichen Arbeitstreffen in der Museumsdruckerei: 11 Mädchen und Jungen im Alter von 8-10 Jahren befassen sich in dem 10-wöchigen Workshop    "Das ist mein Haus! - Kreuzberger Mietshäuser“ mit der Geschichte und Gegenwart ihres Stadtteils -  dabei steht das eigene Mietshaus im Mittelpunkt der druckgrafischen Arbeit. Die Kinder, alle wohnhaft in der Umgebung des Kottbusser Tors, befragen sich zu  Lebensqualität und Veränderungen in ihrem Umfeld und nutzen die klassischen Techniken des Handpressendrucks, um ihre Eindrücke, Meinungen und Geschichten in großformatigen Büchern und Plakaten eigenständig zu drucken und zu vervielfältigen.

Ziel ist es, die Museumsdruckerei zu einem Ort lebendiger Museumsarbeit für Kinder und Jugendliche zu machen, in der über das aktive Tun sowohl geschichtliche, als auch sinnlich-handwerkliche Bildung erlebt werden kann.

Die entstehenden Leporellos und Plakate machen den Blick der Kinder auf ihren Stadtteil sichtbar und können dem Museum für Stadtgeschichte ein neues Stück Wahrheit hinzufügen.

Die Reihe von Projekten und Präsentationen geht noch bis Juli 2017.

Nächste Termine:

·     Arbeitstreffen jeweils Donnerstags ab 14:30 Uhr (feste Gruppe)

·     Ausstellungseröffnung "Der Görlitzer Park (unserer Träume)" am Freitag, 3. März 2017 um 15:00 Uhr in der Museumsdruckerei

·     Offene Werkstatt am Samstag, 4. März 2017 von 13:00-17:00 Uhr

Laufende Projektdokumentation: http://schulbuchwerkstatt.druckatelier.eu/

Bei Interesse an Werkstattangeboten für Gruppen im Rahmen der Projektreihe "Werft die Maschinen an!" wenden Sie sich bitte an zegrer(at)druckatelier.eu

 

Fotos: Lisa Hämmelmann
Ergebnisse des Druckworkshops
Kinder beim Druckworkshop

„Werft die Maschinen an!“ ist eine Kooperation des FHXB-Museums mit der NEUKÖLLNERschulBUCHWERKSTATT und dem Schülerhaus Kotti und wird gefördert von: