© X-MAP  FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum  20.09.2021 20:19

Sammlung Wolfgang Simon

Wolfgang Simon, Maler und Grafiker. Simon wurde am 1940 in Berlin geboren. Er starb 13. März 2013 in Andalusien. Biografische Eckdaten: 1957–1962 Studium an der Hochschule für Bildende Künste in West-Berlin Verstand sich als Schüler von Schröder-Sonnenstern, dem er auch künstlerisch zur Hand ging Illustrator zahlreicher Bücher Politisches Engagement in der 68er-Bewegung Auswanderung nach Andalusien Wolfgang Simon wird durch die VG-Bildkunst vertreten.

  1     

Inv.Nr.: 2015/1134
Bezeichnung: Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, Titel: Kreuzberger Bierfische sind Säufer
Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, Titel: Kreuzberger Bierfische sind Säufer
Inv.Nr.: 2015/1135
Bezeichnung: Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, o.T., 1972
Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, o.T., 1972
Inv.Nr.: 2015/1136
Bezeichnung: Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, o.T., 1974
Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, o.T., 1974
Inv.Nr.: 2015/1137
Bezeichnung: Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, Titel: Tänzchen im Schnee
Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, Titel: Tänzchen im Schnee

  1     

Inventar-Nr.
2015/1134

Titel
Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, Titel: Kreuzberger Bierfische sind Säufer

Inventar-Nr.
2015/1135

Titel
Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, o.T., 1972

Inventar-Nr.
2015/1136

Titel
Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, o.T., 1974

Inventar-Nr.
2015/1137

Titel
Holzschnitt des Künstlers Wolfgang Simon, Titel: Tänzchen im Schnee