Denkmalführungen durch das Schinkel-Denkmal auf dem Kreuzberg

Die Führung bietet einen Einblick in das Sockelgeschoss des Schinkel-Denkmals. Der kathedralenähnliche Raum von ca. 1500 m² beherbergt diverse bildhauerische Kunstwerke des alten Berlins. 

Die Führung wird vom Fachbereich Baumanagement Friedrichshain-Kreuzberg angeboten. Karten können dort telefonisch reserviert und innerhalb von zwei Wochen nach Bestellung abgeholt werden. 

Anmeldung beim Hochbauservice unter 030 90298-2624. Kartenabholung im Dienstgebäude des Hochbauservices, Petersburger Straße 86–90, Friedrichshain, Zimmer 323/4 in der 3. Etage.

Beachten Sie bitte, dass es auch im Sommer im Sockelgeschoss kühl ist. Entsprechende Kleidung wird empfohlen. 

Dauer: 2 Stunden l Kosten: 6 €

Nächste Termine ab April 2018: 

Donnerstag, 26. April  17:00 Uhr
Freitag, 25. Mai  17:30 Uhr
Freitag, 8. Juni  17:30 Uhr
Donnerstag, 19. Juli  17:30 Uhr
Freitag, 31. August  17:00 Uhr
Freitag, 14. September  17:00 Uhr
Donnerstag, 4. Oktober  16:30 Uhr
Schinkel-Denkmal auf dem Kreuzberg, Foto: Ellen Röhner
Schinkel-Denkmal auf dem Kreuzberg, Foto: Ellen Röhner