Öffnungszeiten

Wir empfehlen das Tragen einer FFP2- oder medizinischen Maske.

Ausstellungen

Di–Do 12:00–18:00 Uhr
Fr–So 10:00–20:00 Uhr
Eintritt frei

Archiv

Di und Mi 10:00–16:00 Uhr
Do 12:00–18:00 Uhr

Anfahrt

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum
Adalbertstraße 95A
10999 Berlin-Kreuzberg
U-Bahn Kottbusser Tor (U1, U8), Bus M29, 140

So finden Sie uns:

https://goo.gl/maps/vu8x9AQBR762

Barrierefreiheit

Rollstuhlgerechter Zugang zu allen Ausstellungen der drei Etagen, zum Archiv und der Veranstaltungsetage. Ausstellungen im Glasturm sind nicht rohlstuhlgerecht. Eine barrierefreie Toilette befindet sich im Untergeschoss des Museums. Für die Nutzung können Sie einen Schlüssel im Buchladen des Museums (Hochparterre) entleihen.

Newsletter & Facebook

Möchten Sie unseren monatlichen Newsletter erhalten? Schicken Sie eine kurze E-Mail mit dem Betreff „Bestellen“ an
veranstaltungenfhxb-museum.REMOVE-THIS.de

Besuchen Sie uns auf Facebook und Instagram!

Publikationen

Hier finden Sie eine Liste unserer Veröffentlichungen.

Kontakt

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg
Fachbereich Kultur und Geschichte

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum
Adalbertstraße 95A
10999 Berlin-Kreuzberg
Fax +49 30 50 58 52 58
infofhxb-museum.REMOVE-THIS.de

Logo FHXB-Museum

FHXB-Museum Friedrichshain Kreuzberg

Veranstaltungen: Aktuell

Suche

Suche einblenden

Facebooklink

Logo Facebook

Intagramlink

Logo Instagram

Aufgrund von technischen Problemen können momentan nicht alle aktuellen Veranstaltungen auf der Website angezeigt werden.

Informationen zu aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf unserem Newsletter, Facebook oder Instagram. Bei Fragen zu Veranstaltungen können Sie auch per Mail Kontakt aufnehmen.

Kommende Workshops finden Sie hier.

Raise your voice! Ein Workshop rund um Podcast, Audiowalk und Radio. Mit Joel Vogel & Vincent Bababoutilabo

8. bis 11. Dezember 22

In unserem 4-tägigen Workshop wollen wir Stadtgeschichte(n) hörbar machen und uns dafür mit verschiedenen Audioformen und -techniken beschäftigen. Ausgangspunkt ist die Besetzung des Oranienplatzes vor 10 Jahren in Kreuzberg. Was wollen wir erzählen und erinnern? Und wie können Interviews und Geräusche aufgenommen und schließlich zusammengeschnitten werden? Der Workshop bietet einen Raum Ideen zu entwickeln, verschiedene Techniken zu erproben und umzusetzen.

 

Wer sind wir?

Joel Vogel & Vincent Bababoutilabo bewegen sich zwischen Podcasts, Radio, Musik und Aktivismus. Gemeinsam haben sie Audiowalks konzipiert und produziert: „zurückERZÄHLT“ zur Geschichte der Kolonialausstellung 1886 im Treptower Park und „Denkmalverdacht – Eine kollaborative Inventur“ zu Fragen öffentlicher Erinnerungen. Der Workshop ist ein Projekt des FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museums und wird organisiert und betreut von Laura Voigt und Jorinde Splettstößer.

 

Wann?

Donnerstag, 8.12. von 17 bis 20 Uhr
Freitag, 9.12. von 16 bis 19 Uhr
Samstag, 10.12. von 10 bis 17 Uhr
Sonntag, 11.12. von 11 bis 15 Uhr

 

Wo?

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum
Adalbertstr. 95A, 10999 Berlin

U1/U3/U8 Kottbusser Tor

 

Anmeldung

Der Workshop ist kostenlos und es werden keine Vorkenntnisse benötigt. Da die Plätze begrenzt sind, melde dich bitte per E-Mail an: projekte@fhxb-museum.de
Der Workshop richtet sich insbesondere an junge Menschen mit Fluchterfahrung, wir freuen uns aber über alle Anmeldungen.

 


 
© FHXB-Museum